STIPO

STIPO

Fahrgeber

Der Fahrgeber STIPO ist mit seinem geringen Außendurchmesser von nur 30 mm besonders geeignet für den Einbau in Rohre oder Gehäuse mit begrenztem Bauraum. Trotz kompakter Abmessungen sind im Gehäuse ein komplettes Mikrocontroller-System und die Hall-Sensorik integriert. Die redundant geführten Sensoren bieten höchste Sicherheit. Um die Hallsensoren gegen äußere Magnetfelder zu schützen, beinhaltet das Gehäuse einen massiven Stahlkern.
Je nach Ausführung liefert der Fahrgeber ein bzw. zwei Analogsignale, zwei digitale Richtungssignale sowie ein digitales Nullstellungssignal.

Merkmale und Vorteile

  • Berührungslos über Hall-Sensoren
  • Digitalausgänge für Richtungs- und Nullstellungssignale
  • High- und low-aktive Logik verfügbar
  • Ein/zwei Analogausgänge für Fahrgeschwindigkeit
  • Unterschiedliche Kennlinien (V-, Z- oder X-Kennlinie) verfügbar
  • Geeignet für Sicherheitsanwendungen nach EN ISO 13849
  • Kleiner Durchmesser 30 mm
  • Schutzart IP 54 frontseitig
  • Verschiedene Flügelgriffe möglich
  • EMI/EMC nach DIN 12895
STIPO

Unsere Ansprechpartner

Kompetenz auf Abruf

Von Anfang an stehen Ihnen erfahrene Berater zur Seite, die Ihnen alle Fragen zu Ihrem Projekt umfassend beantworten. Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir exakt die individuelle Lösung, die Sie für Ihre Aufgabe benötigen. Bauen Sie auf unser Know how!

Rufen Sie uns an
Unsere Ansprechpartner
+49 7432 202-0
info@frei.de
EASY Feedback
FREI AUF DER
BAUMA 2022
Tage
Stunden
Minuten
Sekunden